Schliessen Schliessen

Oberstufe-MSS

Die gymnasiale Oberstufe bereitet Schülerinnen und Schüler auf Studium und Beruf vor. Sie führt durch die Vermittlung einer allgemeinen Grundbildung zur allgemeinen Hochschulreife und fördert durch individuelle Schwerpunktsetzungen die Schülerinnen und Schüler gemäß ihrer Begabung und Neigung in ihrer personalen und sozialen Entfaltung.



 

Mit Überreichung der Abiturzeugnisse verabschiedete am Freitag vor den Osterferien der Schulleiter Herr Oberstudiendirektor Rudolf Müller-Keßeler den letzten G9-Abiturjahrgang des Gymnasiums Traben-Trarbach.


„Der Mensch ist ein Abgrund. Es schwindelt einen, wenn man hinabsieht.“   G. Büchner, Woyzec

Trarbach, 25.11.2017 Schüler des Gymnasiums besuchen eine Woyzeck-Inszenierung und diskutieren nach der Veranstaltung angeregt mit den Darstellern.

Gleich an zwei Abenden hatten interessierte Schüler des Gymnasiums Gelegenheit, sich einem zentralen Werk der deutschen Literatur, das sie gerade im Unterricht behandeln, auf lebendige Weise zu nähern.


Stolz präsentieren sich die Teilnehmer vor dem Symbol der TU Kaiserlautern: dem Tor der Wissenschaft. V.l.n.r. Sebastian Daun, Nils Groh, Benedikt Koch, Felix Herbertz

Trarbacher Gymnasiasten gewinnen Arbeitsphase an der TU Kaiserslautern - Der Landeswettbewerb Physik Rheinland-Pfalz ist ein anspruchsvoller Wettbewerb für Schüler, sich mit Themen der Physik über den Unterricht hinaus auseinander zu setzen. Er läuft in drei Runden ab. Die jeweiligen Bestplatzierten steigen in die nächste Runde auf.


Am Mittwoch, dem 14.06.2017, 19.30 Uhr bieten die Schüler der MSS12, der Unterstufenchor und ihre Lehrer ein abwechslungsreiches Programm für jeden.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Plakat.

AnhangGröße
170610_talentreicher_stufenabend.pdf104.78 KB

76 Abiturienten feierlich verabschiedet

ABI – „Alles bestens initialisiert“ Mit diesen Worten stellte der Schulleiter Herr Rudolf Müller-Keßeler in seiner Ansprache an die Abiturienten dieses Jahres die besondere Qualität des klassischen Abiturs heraus. Das Abitur an einem Gymnasium, dessen Ziel von Anfang an die Studierfähigkeit seiner Schüler sei, biete den Schülern die besten Voraussetzungen um ein Studium erfolgreich zu absolvieren.


Oma & Opa

Nie haben unsere Abiturientinnen und Abiturienten vor dem mündlichen Abitur so alt ausgesehen wie dieses Jahr, betrachtet man das Foto des dritten Mottotages (Oma & Opa). Es ging aber auch jünger, bunter und weniger grau. Das haben sie an den anderen Mottotagen bewiesen. Die Schulgemeinschaft wünscht allen viel Erfolg beim mündlichen Abitur!


Reinigung von Seen

Sarah Haussmann, die 2009 an unserer Schule Abitur gemacht hat, hielt vor Schülerinnen und Schülern der MSS 13 einen interessanten Vortrag über ihren weltwärts-Freiwilligendienst in der Dominikanischen Republik. Sarah war am Ende ihres Geografiestudiums für Ecoselva unterwegs. Ecoselva entsendet junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren in entwicklungspolitische Projekte nach Peru und in die Dominikanische Republik (www.ecoselva-verein.de). Sarah arbeitete im Bereich Regenwald- und Umweltschutz.


Am Donnerstag, dem 30.6.2016, 19.00 Uhr bieten Schüler der MSS11, der Unterstufenchor und ihre Lehrer ein abwechslungsreiches Programm für jeden.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.

AnhangGröße
Stufenabend MSS 11 am 30.6.16134.96 KB

Die Abiturientia des Gymnasium Traben-Trarbach

Das Gymnasium Traben-Trarbach verabschiedet einen äußerst erfolgreichen Jahrgang

„ABIos Amigos!“ Das Motto des diesjährigen Abiturjahrgangs am traditionsreichen Gymnasium an der Mosel aufgreifend, verabschiedete der Schulleiter OStD Rudolf Müller-Keßeler am vergangenen Donnerstag 82 erfolgreiche Abiturienten im Rahmen einer festlich gestalteten Feierstunde, die auch dank der Mitwirkung des Streichorchesters, der Big Band, des Unterstufenchores und des Chores der Abiturienten dem Anlass einen würdigen Rahmen bot.


Zeichnung: Chiara Ludwig

Unsere Abiturientia 2016 verabschiedete sich in diesem Jahr mit ihrem Motto „Abios Amigos“ und der dazugehörigen Abiturzeitung von der Schulgemeinschaft. Wir wünschen euch alles Gute für euren weiteren Lebensweg.

 


Die Schüler unserer Schule sind nun herzlich eingeladen, ein Praktikum an der Hochschule der Polizei auf dem Campus Hahn zu absolvieren. Dies wurde am Montag, 18. Januar 2016, feierlich mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung im Tagungszentrum der Polizei auf dem Campus Hahn beschlossen.


In den Fächern Deutsch und Mathematik sowie Englisch und Französisch als fortgeführte Fremdsprachen hat die Kultusministerkonferenz (KMK) Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife eingeführt. Diese enthalten Zielvorgaben, die für alle Bundesläner verbindlich sind. Sie legen fest, welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten Schülerinnen und Schüler entwickelt haben sollen, wenn sie die Schule mit der Allgemeinen Hochschulreife verlassen.


RSS - Oberstufe-MSS abonnieren