Schliessen Schliessen

Veranstaltungen

Chillen während des Abiturs und das angeboten von der Schule? Am Gymnasium Traben-Trarbach kein Problem, sondern seit 2008 unter dem Namen Auszeit ein festes Angebot. Und das nutzen die Schüler*innen seitdem, auch wenn es am Wochenende stattfindet. Für einen Tag konnten die Abiturient*innen erneut die Seele baumeln lassen und Kraft schöpfen für das, was auf sie zukommen wird. Möglichkeiten des Chillens gibt es viele und deshalb bot ein Team aus Religions- und Ethiklehrer*innen (Kai aus dem Bruch, Anette Heintzen, Karin Hess-Stoffel und Hilke Müller) wieder ein breites Spektrum an.


Seit 2008 bietet ein Team von Ethik- und Religionslehrern und -lehrerinnen unserer Schule für die MSS 13 eine Auszeit vor dem Abitur an. Angebote wie meditatives Schreiben, Chi Gong, Trommeln, Chillen, Reden, Spazieren gehen,  Gesellschaftsspiele, Singen, Musizieren usw. stehen zur Verfügung und werden je nach Stimmung genutzt.


Kulturelle Begegnungen – Arie Rosen besucht das Gymnasium Traben-Trarbach

Anlässlich des internationalen Holocaust-Gedenktages nahmen fünf Schulen in Rheinland-Pfalz in der Woche vom 27. – 31. Januar am Projekt ‚ Schabbat - Sonntag – Ruhetag’ teil.


Auszeit 2012

Der Alltag hat uns wieder. Dieses Gefühl hatten alle Teilnehmenden – spätestens immer am Montag nach den Auszeiten der letzten Jahre. 

Auszeit, was ist das? Seit 2008 gibt es an unserer Schule ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der  MSS 13. Also für diejenigen, die kurz vor dem Abitur  stehen.


So kurz vor dem Abitur haben weder Schülerinnen und Schüler noch Lehrer und Lehrerinnen viel „Zeit“.

Dennoch oder gerade deswegen bietet ein Team der Religions- und EthikkollegInnen, Kai aus dem Bruch, Anette Heintzen, Hilke Müller und Pfarrer Müller, seit 2008 eine Auszeit vor dem Abitur an. Was zunächst als Wochenende begann, hat sich in den letzten Jahren als Samstag etabliert, an dem man gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 13 die Seele baumeln lässt, Gespräche führt und oft auch Ängste vor dem Abitur abbauen kann.


Auszeit
Auf dem Weg zum Abitur bieten wir wieder einen besonderen Tag für alle aus der MSS 13 an.
Entspannen - reden - kreativ sein – nachdenken - miteinander kochen und essen ....  Das und noch viel mehr könnt ihr wieder am 24. November 2012.
Nähere Informationen und Anmeldung bei eurem Auszeit-Team (Kai aus dem Bruch, Anette Heintzen, Hilke Müller und Pfarrer Müller).

RSS - Veranstaltungen abonnieren