Kalenderprojekt des Wahlpflichtfaches Naturwissenschaft

Wir, die Teilnehmer des Wahlpflichtfaches „Naturwissenschaften“ in der Klasse 9, fingen im Oktober d.J.an, für den Wettbewerb “DLR-Beschützer der Erde 2.0“ Ideen zu sammeln und kamen schließlich auf den Gedanken, einen umweltschützenden Kalender drucken zu lassen.Unsere Idee war es, für jeden Monat eine Aufgabe erledigen zu lassen, die zum Umweltschutz beiträgt.

Wir teilten uns in Kleingruppen auf und erledigten verschiedene Stationen. Eine Gruppe kümmerte sich um die Monatsaufgaben, eine andere Gruppe um die Auswahl der Fotos und eine Gruppe um das Layout des Kalenders. Wir riefen mögliche Sponsoren an und bekamen leider größtenteils Absagen, doch davon ließen wir uns nicht entmutigen. Wir telefonierten weiter und sammelten Geld für den Kalenderdruck, welcher ausschließlich durch Sponsoren finanziert wurde.

Nach einigen arbeitsintensiven Wochen konnten wir schließlich 150 Kalender bestellen, die auf dem Schulhof, in den Klassen, am Weihnachtskonzert, im Buchladen (Trarbach), im Weinladen in der Brückenstraße (Trarbach) und im Weltladen (Traben) verkauft werden. Wir hoffen, dass wir durch Ihre zahlreichen Käufe viel Erfolg haben. Unsere erworbenen Gelder werden schließlich an verschiedene regionale Umweltprojekte gespendet.

Mach auch du mit und schütze unsere Umwelt!

Ab Montag, dem 17.12.2018 werden die Kalender an den oben genannten Stellen und in der Schule für 5,00€ verkauft.

Luna Eggert, Sophie Peifer (Schülerinnen des WPfF Naturwissenschaft, Klasse 9)