Ein Abi-Jahrgang sagt „Danke“!

Traben-Trarbach, 21.06.2019   Einen ungewöhnlich liebevollen Rückblick auf ihre Schulzeit zeichneten die Jahrgangsstufensprecher Benedikt Koch und Carla Lehnen in ihrer Abschlussrede auf der Abiturentlassfeier des Gymnasiums Traben-Trarbach am vergangenen Freitag.Die Schüler des G8-Gymnasiums, die schon ein Dreivierteljahr vor ihren Altersgenossen am Ende der Jahrgangsstufe 12 ihr Reifezeugnis erhielten, ließen in ihrer teils szenisch dargestellten Abschlussrede 8 Jahre Gymnasium Revue passieren – angefangen vom hibbeligen, kribbeligen Fünftklässler, über den nur schwer zu händelnden pubertierenden Teenager, bis hin zum fast erwachsenen Abiturienten, dem nun auch offiziell durch Überreichen des Abiturzeugnisses die Reife attestiert wurde. Dabei war es den frisch gebackenen Abiturienten wichtig sich zu bedanken – bei ihren Lehrern und allen am Schulleben Beteiligten und ganz besonders bei ihren Familien, die alle Höhen und Tiefen mitgetragen und letztendlich auch zum Erfolg beigetragen haben.

Und erfolgreich waren sie dann auch, wie der Schulleiter Herr Rudolf Müller-Keßeler in seiner Ansprache hervorhob. Zum ersten Mal in seiner nun siebenjährigen Laufbahn als Leiter des Gymnasiums Traben-Trarbach konnte er ein Abiturzeugnis mit der Traumnote 1,0 überreichen, und zwar an Eva-Lotte Müller aus Bullay, die Aufgrund ihrer herausragenden Leistungen zudem den Preis der Ministerin für Bildung in Empfang nahm. Weitere Preise und Ehrungen für besondere schulische Leistungen und soziales Engagement gingen an: Pia Amtmann, Lisa Brittner, Felix Herbertz, Benedikt Koch, Anna Sopie Kölsch, Carla Lehnen, Mia Ludwig, Paula Melsheimer, Noah Mittelmann, Phillip-Jan Perschke, Marie-Claire Sicard und Seline Trarbach.

Die Abiturienten des Gymnasiums Traben-Trarbach:

Mohammed Alseheri (Zell), Pia Amtmann (Traben-Trarbach), Lisa Brittner (Kröv), Maxime Clauß (Traben-Trarbach), Laura Dahm (Burg), Sebastian Daun (Burg), Bea Fahl (Traben-Trarbach), Laura Fischer (Enkirch), Nils Fabian Groh (Traben-Trarbach), Mark Grohmann (Laufersweiler), Lara Groß (Büchenbeuren), Anna Lena Hartmann (Irmenach), Felix Herbertz (Traben-Trarbach), Jakob Hermony (Sohren), Julian Jung (Traben-Trarbach), Henry Kallfelz (Zell), Maximilian Karls (Traben-Trarbach), Anna Knod (Traben-Trarbach), Benedikt Thomas Koch (Bullay), Jule Koch (Altlay), Janeta Kodra (Traben-Trarbach), Anna Sophie Kölsch (Traben-Trarbach), Tobias Krajczy (Niederweiler), Erika Kutter (Traben-Trarbach), Soraya Luise Lebenstedt (Traben-Trarbach), Carla Lehnen (Zell), Mia Ludwig (Traben-Trarbach), Carlotta Mänken (Traben-Trarbach), Paula Melsheimer (Reil), Ruby Michel (Raversbeuren), Noah Mittelmann (Traben-Trarbach), Eva-Lotte Müller (Bullay), Kerstin Münick (Briedel), Marius Nickels (Zell), Celina Oster (Starkenburg), Sebastian Pautz (Traben-Trarbach), Phillip-Jan Perschke (Altlay) Michelle Rieth (Kinheim), Julia Römer (Traben-Trarbach), Marina Scher (Burg), Lea Maria Schmitz (Pünderich), Daniel Schönlebe (Traben-Trarbach), Jobst Schriever (Traben-Trarbach), Marie-Claire Sicard (Kröv), Sophie Siegwardt (Niederweiler), Lien Simonis (Pünderich), Dominik Spier (Enkirch), Jennifer Stölben (Briedel), Erik Stroh (Blankenrath), Krystina Struch (Valwig), Maurice Stülb (Zell), Talisa Stumm (Traben-Trarbach), Tim Thömmes (Reil), Seline Trarbach (Bärenbach), Michelle Utz (Niederweiler), Leonhard Alexander Webering ( Ürzig), Lina Zinßius (Zell).

Text/Foto: E. Raetz