Temporäre Überlastung unserer Lernplattform „Moodle“!

Nach vielen Stunden der Arbeit hat unser Gymnasium es mittlerweile geschafft, alle Lehrer und nahezu alle Schüler auf der Onlineplattform des Landes zu integrieren.

Die eingeschriebenen Schüler wurden ihren Klassen und Kursen zugeordnet und viele Kollegen haben bereits Aufgaben zur Erledigung hinterlegt. Unsere Schule ist also bestens auf die kommenden Tage des digitalen Unterrichtens vorbereitet.
Da die Moodle-Plattform nicht auf die plötzliche Schulschließung und den darauffolgenden Anstieg an Nutzern vorbereitet sein konnte, kommt es momentan, gerade zu den Stoßzeiten, zu Verzögerungen beim Erreichen der Plattform. Hier gilt es noch einige Tage Geduld zu haben, bis das Land genügend große Kapazitäten hat.

Nützliche Informationen zu unserer Lernplattform findet man auf https://lernenonline.bildung-rp.de/

Hier werden auch die Wartungsfenster veröffentlicht, zu denen generell kein Zugang zu Moodle möglich ist.

Hinweis: Sollte beim Anmelden ein Verweis auf „Ungültige Anmeldenamen“ erscheinen, liegen Sie in genau einem solchen Wartungsfenster. Bitte dann auf KEINEN FALL die „Kennwort vergessen“ – Option benutzen.