Demonstration für den Sport, soziale Kompetenz und Europa – Abschlussveranstaltung der Fairplay-Tour d´Europe in Trier

Trier, 29.11.2019  Der Kabarettist Franz-Josef Euteneuer führt die Teilnehmer der 21. Fairplay-Tour durch eine kurzweilige und informative Abschlussveranstaltung.

Ihr seid die soziale Elite“, begrüßt der Entertainer, der in auffälligem Outfit und auf einem Pedalo-Rad in die Arena rollte, die jugendlichen Gäste und ihre Betreuer. „Ihr habt verstanden, dass ihr etwas Besonderes seid, weil es die anderen gibt.“ „Demonstration für den Sport, soziale Kompetenz und Europa – Abschlussveranstaltung der Fairplay-Tour d´Europe in Trier“ weiterlesen

Schulbesuchstag der Landtagsabgeordneten zum 09.11. – dem Tag des Schattens und Tag des Lichts!

Am 11. November fand erneut die fast schon traditionelle Diskussion von Mitgliedern des Landtags (MdL) mit der Jahrgangsstufe 10 statt, an der dieses Mal auch noch der Leistungskurs Sozialkunde der MSS3 teilnehmen konnte. Im Rahmen des Schulbesuchstages für Abgeordnete aller im Landtag vertretenen Parteien erschienen Frau Blatzheim-Rögler (Bündnis 90/ Die Grünen), Frau Bettina Brück (SPD) und Frau Elfriede Meurer (CDU). „Schulbesuchstag der Landtagsabgeordneten zum 09.11. – dem Tag des Schattens und Tag des Lichts!“ weiterlesen

Nach der Tour ist vor der Tour – Sichtungsfahrt bei Nieselregen

Traben, 19.10.2019 Zu einer ersten Trainingsfahrt zur Vorbereitung auf die Tour d´Europe trafen sich am Samstagmorgen radsportinteressierte Schüler des Gymnasiums Traben-Trarbach.
Windig und feucht ist es, als sich die Schüler am Alten Bahnhof in Traben-Trarbach mit ihren Rädern versammeln. Für die Schüler, die schon im letzten Jahr dabei waren, ist das nichts Neues.
„Nach der Tour ist vor der Tour – Sichtungsfahrt bei Nieselregen“ weiterlesen

Hitzefrei? – Nicht auf dem Rad!

Trier, 29.06.2019 Mit einem großartigen Empfang endete die 21. Fairplay-Tour d´Europe am Samstag nach 860 Kilometern bei der Lebenshilfe in Trier.
Die Schlussetappe der 21. Fairplay Tour der Großregion führte die Teilnehmer von Bitburg über Echternach nach Trier. Hier wurden sie anlässlich des Jubiläumsfestes der Lebenshilfe mit Trommelwirbel und Applaus der Festbesucher empfangen und anschließend bestens verpflegt. „Hitzefrei? – Nicht auf dem Rad!“ weiterlesen

Erneute Auszeichnung des Gymnasiums Traben-Trarbach im Rahmen des Förderwettbewerbs Demokratisch Handeln

Zum vierten Mal in Folge ist der schuldemokratische Entwicklungsprozess des Gymnasiums Traben-Trarbach, ‚Denk mal – mach mal‘, als eines der Best Practice Projekte in Deutschland ausgezeichnet worden. Ausschlaggebend waren erneut die vielfältigen Aktionen der SoR (Schule ohne Rassismus) – AG. „Erneute Auszeichnung des Gymnasiums Traben-Trarbach im Rahmen des Förderwettbewerbs Demokratisch Handeln“ weiterlesen