Unser Gymnasium Traben-Trarbach hat erneut Grund zu feiern

„Ausgezeichnetes Projekt“, so lautet zum sechsten Mal in Folge die Würdigung einer eingereichten Arbeit des Gymnasiums Traben - Trarbach.
Der Leistungskurs Geschichte MSS 11 (Marie Berneck, Yannick Borinski, Philipp Havenstein, Lieve Malik, Paulin Müller, Rebecca Oster, Johannes Pautz, Björn Preikschat und Philipp Schütz unter der Leitung von Anette Heintzen), beeindruckte die Jury des bundesweiten Wettbewerbs Demokratisch Handeln in der Kategorie Geschichte und Erinnern.

Weiterlesen

Wieder erfolgreiche Teilnahme an den DELF-Prüfungen: Schüler*innen erhalten ihr Diplom

Bereits im Mai 2020 sollten sie stattfinden: die Prüfungen des Institut Français, für die sich 16 Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums angemeldet hatten. Aber wie bei so vielen anderen Veranstaltungen im vergangenen Jahr machte uns auch hier Corona einen Strich durch die Rechnung. „Wieder erfolgreiche Teilnahme an den DELF-Prüfungen: Schüler*innen erhalten ihr Diplom“ weiterlesen

Soziales Engagement in der Corona-Krise

Im Frühjahr dieses Jahres traf der erste „Lockdown“ das Gymnasium Traben-Trarbach unerwartet, jedoch nicht völlig unvorbereitet. Über die einige Zeit vorher etablierte Lernplattform „Moodle“ konnten viele Unterrichtsinhalte anders, aber dennoch erfolgreich transportiert werden.

Ein Problem, das zuvor nicht jeder bedacht hatte, trat nun jedoch in den Vordergrund. Die digitale häusliche Ausrüstung mancher Schüler erwies sich als unzureichend, um an einem Online-Unterricht sinnvoll teilhaben zu können. „Soziales Engagement in der Corona-Krise“ weiterlesen