Nach derzeitiger Planung des Bildungsministeriums Rheinland-Pfalz soll die Schule im März für den Unterricht wieder geöffnet werden.

So ist als erster Schritt für die Öffnung der Schulen zunächst für den 8. März 2021 der Start mit den Klassenstufen 5 und 6 der weiterführenden Schulen in den Wechselunterricht vorgesehen.
Wenn die räumlichen Gegebenheiten es zulassen, können auch ganze Klassen unterrichtet werden, sofern die Hygienemaßnahmen eingehalten werden können.

Die weiteren Klassen- und Jahrgangsstufen, also die Jahrgangsstufen 7 bis 11, folgen dann eine Woche später, also am 15. März 2021, mit ihren Präsenzunterrichten.

Für alle Schülerinnen und Schüler besteht Präsenzpflicht, soweit sie nicht per Attest vom Unterricht befreit sind.

Die Notbetreuung wird weiter angeboten werden.
Die derzeitige Unterrichtspraxis für den Jahrgang MSS3 wird in gleicher Weise weitergeführt.

Die konkrete Umsetzung der doch eher überraschend angekündigten Schulöffnung für unseren Schulalltag wird den Schülerinnen und Schülern im Laufe der Woche über unsere Lernplattform mitgeteilt.

Tags:

Comments are closed

KATEGORIEN
LINKS

Lernplattform „Moodle“ Gymnasium Traben-Trarbach

 

Essen bestellen!

Schließfach mieten!

INFORMATIONEN

Aktueller Schulflyer für unsere neuen „Sextaner“

Wir nehmen am Digitalpakt Schule teil.

ARCHIVE
Wir sind Europaschule!

Wir sind eine Europaschule

Wir sind eine Schule ohne Rassismus und mit Courage

SoR-SmC

Wir sind ein G8GTS-Gymnasium!

Wir sind ein G8GTS-Gymnasium

Wir stehen im Trialog der Kulturen.

Wir sind eine Schule im Trialog der Kulturen

Wir haben einen aktiven Schulsanitätsdienst.

Wir bilden Schüler für den Schulsanitätsdienst aus.

Bei uns kann man ein FSJ absolvieren.

Wir kooperieren mit dem Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Wir nehmen am Erasmus+ Programm der Europäischen Union teil.

Wir nehmen am ERASMUS Schulprojekt teil.