Abitur 1999 – Ehemalige besuchten ihre Schule

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich Mitglieder der Abiturientia 1999 an ihrer Schule, dem Gymnasium Traben-Trarbach, um sich, bevor sie auf eine Wanderung gingen, an alte Zeiten zu erinnern. Die meisten Ehemaligen waren seit 20 Jahren nicht mehr da gewesen und sehr begeistert über die bauliche Entwicklung ihrer „alten“ Schule. Sie testeten die Sitzplätze im „Grünen Klassenzimmer“, entdeckten in ihrer alten Mensa einen Fitnessraum und waren auch vom Raum der Stille angetan. Gut gelaunt wurde die gesamte Schule erkundet.  Bei ortsüblichen Getränken und Häppchen tauschte man sich über den bisherigen Werdegang aus und stellte fest, dass einige sich so gar nicht geändert haben.

Die Schulgemeinschaft freute sich sehr über diesen Besuch ihrer Ehemaligen.

Anette Heintzen, OStR'
Text:  Anette Heintzen
Fotos:  Anette Heintzen und Jasmin Münster